Freizeit

... Graz - (fast) zu schön für einen Kurzurlaub.

Graz, die Landeshauptstadt des "Grünen Herzen Österreichs" liegt im Süden an der wunderschönen Mur und hat alles zu bieten, was das Herz begehrt.

Das Hotel Ramada Graz befindet sich am Stadtrand und ist somit der perfekte Ausgangspunkt, egal ob Sie eine Sightseeing-Tour durch die Stadt machen oder lieber die Natur entlang der Südsteirischen Weinstraße genießen möchten.

Kultur

... Graz - trifft jeden Geschmack.

Kulturelle Hochgenüsse, einzigartiges Altstadtflair, architektonische Meisterwerke, kulinarische Köstlichkeiten, sowie die eindrucksvolle Landschaft an sich, zeichnen die Stadt aus.

Graz bietet seinen Besuchern ein ebenso abwechslungsreiches wie anspruchsvolles Kulturprogramm. Die Landeshauptstadt ist neben Berlin, Montreal und Buenos Aires eine der zehn von der UNESCO erwählten "City of Design". Meisterwerke wie das Kunsthaus mit seinem einzigartigen "Blasendach" und die Murinsel, eine schwimmende Plattform, muss man gesehen haben. Für alle die Graz von oben betrachten möchten, bietet der Schlossberg den perfekten Ausblick über die Dächer der Stadt.

Die Altstadt Bim tourt durch Graz

Sport

... Sportlich aktiv - auch im Urlaub.

Alle Sportbegeisterten kommen bei uns voll auf Ihre Kosten. Egal welchen Sport Sie gerne betreiben, bei uns finden Sie sicher das passende Angebot. Zum einen liegt das Hotel Ramada Graz direkt am Schwarzlsee, zum anderen führen ein Jogging- und Fitnesspfad, sowie der beliebte Murradweg praktisch direkt am Hotel vorbei. Wintersportliebhaber erreichen das nahegelegene Skigebiet in weniger als einer halben Stunde bequem mit dem Bus oder dem eigenen PKW.

Das Ramada Graz ist dabei

Freizeitzentrum Schwarzlsee

... mitten drin - statt nur dabei.

Die Insel im Süden hat so einiges zu bieten. Von Veranstaltungen aller Art, einer vielseitigen Gastronomie bis hin zu einem umfangreichen Sportangebot. Neben Tauch,- Segel- und Surfkursen, können sich Abenteuerlustige beim Wakeboarding oder im Tandemsprung versuchen und an der längsten Guerilla-Rutsche Europas über den Schwarzlsee "fliegen". Wer es gerne gemütlicher hat, kann den See mit dem Tretboot umrunden oder einfach nur in der Sonne relaxen und das kühle Nass genießen. Schauen Sie, was das Schwarzl Freizeitzentrum sonst noch zu bieten hat.

Der Zutritt zum Freizeitzentrum ist für Gäste des Hotel Ramada Graz für die Dauer ihres Aufenthaltes kostenfrei.

Murradweg

... mit dem Rad entlang der Mur.

Ideal für Naturliebhaber und Sportbegeisterte liegt das Hotel Ramada Graz nur 6 km vom Einstieg des Murradweges entfernt. Dieser erstreckt sich über eine Länge von 457,7 km und bietet neben einer kulinarischen Erlebnisvielfalt, Naturgenuss pur. Sie können die Genusshauptstadt 2003 Graz erkunden oder Richtung Süden in die Steirische Toskana radeln. Kontrastreich wie die Tour selbst, präsentieren sich auch die damit verbundenen Ausflugsziele. Kulturliebhaber profitieren vom reichhaltigen Angebot in der Hauptstadt selbst.

Weitere Tipps:

  • Kaiser-Josef-Markt: Der älteste und größte Bauernmarkt von Graz mit seinen Steirischen Köstlichkeiten. Weitere Informationen zum Kaiser-Josef-Markt.
  • FRida & freD - Das Grazer Kindermuseum: Im Grazer Kindermuseum hat eine ganz besondere Welt für Kinder von 3 bis 12 Jahren ihren Platz gefunden. Weitere Informationen zum FRida & freD.
  • Sausaler Weinstraße: Sie können von der Weinstadt Leibnitz, zu den Südhängen des Sausaler Weingebietes, durch das Sulmtal bis nach Kitzeck radeln. Hier windet sich die Straße durch die steilsten Weingärten der Steiermark. Weitere Informationen zur Sausaler Weinstraße.

Weitere Ausflugsziele, sowie Informationen zum Murradweg finden Sie hier.